für unsere Überweiser


Für unsere überweisenden Kollegen müssen wir eigentlich nicht ausdrücklich betonen, dass wir jeden Patienten nach Abschluss der chirurgischen Behandlung an seinen Hauszahnarzt zurückempfehlen.


Bereits seit über 20 Jahren ist es in unserer Praxis Tradition, dass die prothetische Versorgung der von uns eingebrachten Implantate ausnahmslos in Ihrer zahnärztlichen Praxis erfolgt.


Nachdem wir ein ausführliches Planungs- und Beratungsgespräch mit Ihrem Patienten durchgeführt haben, stimmen wir die genaue Behandlungsplanung eng mit Ihnen ab und übersenden Ihnen umgehend einen ausführlichen Untersuchungsbericht über die geplanten Maßnahmen. Parallel erhält Ihr Patient eine detaillierte Kostenplanung für die Implantatversorgung.


Auch nach Durchführung der Implantation und der eventuell zusätzlichen chirurgischen Begleitmaßnahmen informieren wir Sie zuverlässig über den weiteren Behandlungsverlauf und kündigen Ihnen mit unserem Implantatreport rechtzeitig die anstehende Freilegung der Implantate mit der Freigabe für Ihre prothetische Weiterversorgung an.


Aus unserer Sicht ist diese enge Verzahnung während des gesamten Verlaufs der Implantatbehandlung zwischen Prothetiker und Implantologen eine wesentliche Grundlage für die optimale Implantatversorgung Ihrer Patienten.


Download Überweisungsformular


Download Anamnesebogen


 

Kontakt:
Alter Postplatz 9
88400 Biberach
Telefon 07351 7882
Fax 07351 17853
info@mkg-biberach.de
Sprechzeiten:
Mo, Di, Do: 8.00 - 12.00 Uhr
und 14.00 - 17.30 Uhr
Mi: 8.00 - 12.00 Uhr
Fr: 8.00 - 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zu den bei uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK